SCUG Lauftreff – Germeringer Stadtlauf 2019

20 Oktober 2019
Comments:  0

Germering – Die Strecke ist bekannt, seit Jahren. Also kein Sightseeing, sondern volle Konzentration auf das Rennen, die Geschwindigkeit, die eigene Bestleistung. Beim Germeringer Stadtlauf am 20. Oktober 2019.

Ein weiteres Motto wurde, insgeheim, ausgegeben. Maximal so viele Minuten, für die 10 km, zu laufen, wie der Sportler alt ist.
Ein Beispiel: 55 Jahre alt, somit 55 min maximale Laufzeit.

7 Mitglieder des SCUG Lauftreff traten für den 5 km Lauf an, 18 Sportler für den 10 km Lauf.
Alle trafen sich dann auch wieder im Ziel, mit hervorragenden Leistungen.

Die Protagonisten

Die Läufer und Läuferinnen der 5 km-Strecke
Die Läufer und Läuferinnen der 10 km-Strecke (leider nicht komplett)

Das Sportliche

Die Mitglieder des SCUG Lauftreffs errangen auch in diesem Jahr wieder einige Stockerl-Plätze. Im folgenden für die Teilnehmer der 1200 m Strecke:

Sarah Keil; W11; 1. Platz; 00:05:13 h

Im folgenden für die Teilnehmer der 10 km Strecke:

Marietta Schuster; W55; 1. Platz; 00:52:25 h
Gabriele Kaiser; W60; 1. Platz; 00:54:23 h
Hannelore Schmid; W60; 3. Platz; 01:08:11 h

Vassilios Fourkiotis; M60; 3. Platz; 00:53:46 h
Jochen Spieler; M70; 1. Platz; 01:06:00 h

Die Ergebnislisten sind auf der Homepage des SV Germering zu finden. Auch können die Urkunden dort heruntergeladen werden.

Das Mentale

Der Germeringer Stadtlauf ist jedes Jahr wieder eine Herausforderung. Jeder noch so gute persönliche, sportliche Leistungsstand wird während des Laufs gefordert.
Begriffe wie High Speed, Durchhalten, Finishen, die Konkurrenz schlagen, einen Rang gewinnen sind im Kopf der SportlerInnen. Auch wurde, spaßhalber, der Lauf mit einem Zahnarztstuhl verglichen. Mit nachfolgender Diskussion, was denn nun schlimmer sei.
Jeder meistert diese mentale Begleitung, neben dem eigentlichen Laufen, auf seine Art … und kommt dann mit einem Lachen im Gesicht im Ziel an.
Das ist das besondere am Germeringer Stadtlauf. In diesem Jahr war es der 24. Lauf, veranstaltet durch den SV Germering.

Das Besondere

Dieses Mal lief auch ein „sportlicher Neuling“ das erste Mal die 5 km Strecke. Langsam herangeführt, im Training zuvor, durch die Trainer des SCUG Lauftreffs. Sie stieg vom Walken auf das Laufen um.
Brigitte Huber erreichte das Ziel mit einer sehr guten Zeit von 36:05 – Gratulation!

Die Lauf-Minuten

Über alle 10 km-Sportler gesehen, haben viele das Motto erfüllt, waren sogar schneller als die Alters-Minuten es vorgaben – Auch hier: respektable Leistung!

Die Bedingungen

Sehr gut, das Wetter, die Temperatur. Zum Start bedeckte sich der Himmel ein wenig, so daß die Sonne nicht so auf die Sportler herunterbrannte.
Auch der Veranstalter versorgte die SportlerInnen in gewohnt guter Weise (Sicherheit, leibliches Wohl). Vielen Dank!

Vielleicht möchte auch jemand außerhalb des Vereins beim nächsten Mal mitmachen?
Der Verein freut sich auch über neue Teilnehmer, beim wöchentlichen Laufen, beim Trainingsprogram oder bei derartigen Sportevents.
Gelaufen wird immer mittwochs um 19:00 h und samstags um 08:00 h, bei jedem Wetter.
Der Treffpunkt ist am SCUG Vereinsheim, Bertha-von-Suttner-Straße 3, Germering.

(hdk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 − 1 =