SCUG Lauftreff – 2024 Freiburg Marathon-Laufevent

7 April 2024
Comments:  0

Freiburg im Breisgau / Germering – Zum vierten Mal haben sich schon Mitglieder des SCUG Lauftreffs in Freiburg eingetroffen um am „Mein Freiburg Marathon“ mit teilzunehmen. Die Stadt, das Ambiente, die Veranstaltung muss eine Magnetwirkung haben, sonst würde das nicht passieren.

In der Tat, unterschiedliche Aspekte, als auch Argumente oder Erfahrungen wirkten sich auf den wiederholten Besuch aus. So ist die Stadt selber immer wieder eine Reise wert um ihren Flair als Besucher aufzusaugen. Sei es die Architektur der Gebäude, die Menschen in den Straßen oder Geschäften, die junge Generation der Studenten oder auch das doch sehr gemäßigte Klima.

Auch die Sportveranstaltung selbst, mit Ihrer professionellen Organisation, der Laufstrecke und den vielen Teilnehmern in den unterschiedlichen Leistungsklassen fordern die Stadtbesucher geradezu auf nochmals zu kommen.

Das taten auch wieder die Läufer und Läuferinnen des SCUG Lauftreffs.
Am So, 7.4.24 gingen sie an den Start, über 10, 21 und 42 km Distanzen.
Morgens um 9:30 h starteten die Langläufer (Halb-/Marathon) um dann später um 11:45 h von den 10 km-Läufer*Innen verfolgt zu werden.

Das Wetter trug mit einer außerordentlichen Kapriole bei. An dem Wochenende, und das Anfang April, stiegen die Temperaturen am Tag bis zu 30 °C. Dies hatte auch einen Einfluß auf die Leistung der Sportler.
Alle Starter des Lauftreffs sind gesund und wohlbehalten im Ziel angekommen. Mit persönlichen Bestzeiten oder auch erstmaligen Laufevent-Erfahrungen. Man sah dann im Ziel, oder bei den nachfolgenden Treffen im Hotel immer noch die leuchtenden Augen der Teilnehmer*Innen. Congratulations an alle Teilnehmer*Innen.
Die nachfolgende Tabelle zeigt die Summe der Ergebnisse.

Im Hotel gab es dann, als Belohnung, eine „Schwarzwälder Kirsch“. Und am Abend wurde der Durst und der Hunger in einem Traditions-Gasthaus in Freiburg gestillt.

Vielleicht wird es irgendwann ein fünftes Mal, für die Mitglieder des SCUG Lauftreffs. Wir wissen es heute noch nicht.

(hdk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf × zwei =