2017 SCUG Lauftreff Jahresfeier – Ja ist denn schon Silvester?

14 Oktober 2017
Category:
Events 2017
Comments:  0

Germering – Viele Mitglieder(-innen) und auch mit Ihren Partner(-innen) trafen sich am Samstag den 14. Oktober im SCUG-Vereinsheim ein.

Die Vorstandschaft lud zur Jahresfeier ein. Schon während den Läufen zuvor kam die Frage hoch, warum die Feier dieses Jahr so früh stattfindet. Eine finale Antwort steht bis heute noch aus, jedoch lag es wahrscheinlich an der Verfügbarkeit der Vereinsheim-Räumlichkeiten. Traditionell war, die Feier nach dem Germeringer Stadtlauf. So als Abschluß des Lauftreff-Jahres, eine ‚Lauftreff-Laufjahr-Abschluß-Silvester-Feier‘.

Das Vereinslokal sah sehr einladend aus. Unser griechischer Wirt deckte für uns eine sehr schön geschmückte Tafel mit einem Sektempfang zu Beginn. Anastasios Karalis kreierte ein reichhaltiges und schmackhaftes griechisches Menü für den Abend.

Heinz Schmid führte mit 2 offiziellen Reden durch den Abend. Zum einen gab er einen Überblick über die Ereignisse des vergangenen Lauftreff-Jahres, zum zweiten ehrten er und Hannelore Schmid unsere Jubilare mit 10-jähriger Mitgliedschaft. Geehrt wurden:
– Klaus Hess
– Friedrich Müller
– Georg Vollmer

Im Jahr 2016/17 fanden wieder viele Events statt. Einige Klassiker, aber auch neue Ereignisse wurden gemeinsam durchgeführt.
Die Klassiker, wie der Teufelsberglauf-Aubing, der Germeringer Stadtlauf und der Jahres-Marathon in Wien waren die Highlights.
Der Herbst-Halbmarathon, dieses Mal in Karlsfeld, wurde von einigen Mitgliedern gelaufen.

Zu diesen Events kamen noch:
– intensive Marathon-Vorbereitungsläufe an vielen Sonntagen im Frühjahr
– der neue „50 Rundherum“-Starnberger Seelauf im Juni
– der Wanderausflug nach Südtirol (in Sterzing) im Juni
– die Fahrradtour in den westlichen FFB-Landkreis im Juli
– der „Riem-Arcadenlauf“ im Oktober
– monatliche HM-Trainingsläufe (jeweils am ersten Sonntag im Monat)

Nicht zu vergessen ist, daß einige Mitglieder neben den Lauftreff-Events noch eigene außerordentliche sportliche Leistungen erbrachten.
Besonders unsere Frauen traten hier hervor. Sie nahmen teil beim:
– Challenge Triathlon in Roth (Susi Reidl)
– Ironman in Hawaii (Susanne Grammer)

Insgesamt war es ein gelungener Abend. Vielen Dank nochmals an die Organisatoren Heinz und Hannelore und an den Wirt.

(hdk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier − drei =