2017 SCUG Lauftreff – Untenrum, Hintenrum, summa summarum 50 Rundherum!

24 Juni 2017
Comments:  0

Germering / Tutzing – Viele Mitglieder des SCUG Lauftreffs fanden sich am 24.6.17 in Tutzing zu einem besonderen Vereins-Event ein. Das Motto der Veranstaltung hieß „50 Rundherum“ – Einmal um den Starnberger See, in verschiedenen Gruppen, zeitlich über den ganzen Tag verteilt in unterschiedlichen sportlichen sportlichen Disziplinen, vom Walken über das Radfahren bis hin zum Laufen. Abkürzungen waren auch erlaubt, sei es mit dem Schiff oder mit der Bahn.

Um 8:30 h war der Start, sehr schnell und hoch motiviert folgten die Teilnehmer einem zuvor detailliert ausgearbeiteten Streckenverlauf um den See. Der Starnberger See bietet wunderschöne Streckenabschnitte für die verschiedenen sportlichen Tätigkeiten, was zum Schluß auch von allen Teilnehmern gewürdigt wurde.

Insgesamt nahmen 10 Walker, 15 Radfahrer und 8 Läufer und ein starkes Läufer-Support-Team von 3 Personen teil. Während die Radfahrer und die Läufer den See umrundeten, absolvierten die Walker eine Strecke von ca. 18 km am südlichen Abschnitt des Sees. Angenehme Pauseneinheiten waren für alle inbegriffen. Alle Teilnehmer sind am Ende gesund und mit viele Freude in den Gesichtern am Ziel, wieder in Tutzing, angekommen. Am Abend wurde dann zusammen der Tag in geselliger Runde im SCUG Vereinsheim abgeschlossen.

Pressebericht vom Germeringer Anzeiger am 6. Juli 2017

Der SCUG Lauftreff freut sich über jedes neue Mitglied in allen Altersklassen, welches vielleicht in der Zukunft an ähnlichen Events teilnehmen will.

(hdk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + drei =